Klaus2.jpg

HASTE DA NOCH TÖNE

In Klaus Renzels Kinderprogramm "Haste Da Noch Töne" stellt sich der Musikus  Fragen, die ihn in neue musikalische Sphären katapultieren wie zum Beispiel: Was wäre, 

wenn Bach heute gelebt hätte und eine E Gitarre gehabt hätte...

wenn es Stepp Tanz am barocken Hof gegeben hätte...

wenn Mozart ein Keyboard gehabt hätte und mit Prince eine Band gegründet hätte...

wenn Beethoven Lady Gaga getroffen hätte...

Und so begibt sich Klaus Renzel auf eine wilde Tour de Force durch die Musikgeschichte. Ein wilder Ritt mit neuen Musikkreuzungen aus Klassik und Pop, Barock und Rock, Rap und Renaissance...

Heraus kommen verrückte musikalische Kabinettstückchen, schräg, virtuos und verrückt.

Ein musikomischer visueller Gaumenschmaus nicht nur für Kinder ab 10 Jahren.

 

 

Dieses Projekt wird gefördert

vom Ministerium für Kultur und

Wissenschaft des Landes

Nordrhein - Westfalen